Allgemeine Informationen

Um einen reibungslosen Sprechstundenablauf zu gewährleisten, bitten wir Sie, folgendes zu beachten:

  • Akut erkrankte unangemeldete Patienten werden ausschließlich von 8 – 9 Uhr angenommen.

  • Melden Sie sich an, gern auch telefonisch.

  • Rezept- und Überweisungswünsche bitte telefonisch oder per Mail anfordern. Diese können ab 13 Uhr oder am Folgetag ab 8 Uhr abgeholt werden.

  • Sie benötigen weiterhin einen Überweisungsschein zu Fachärzten, da wir sonst keine Befunde erhalten.

  • Bitte beachten Sie, dass Sie immer bei „Ihrem Hausarzt“, also bei Frau oder Herrn Dipl. Med. Schwark behandelt werden. Nur im Notfall ist es anders möglich.

  • Arbeits-, Wege- und Schulunfälle sind bitte an der Anmeldung anzumelden.

  • Bitte legen Sie Befunde, Atteste, Formulare, U-Hefte, Impfausweise oder Ähnliches zur Einsicht an der Anmeldung ab. Sie erhalten Ihre Unterlagen zurück.

  • Änderungen von Adresse, Telefonnumer oder Versichertenstatus teilen Sie uns bitte mit.

  • Die Nachmittagssprechstunden sind Schülern und Berufstätigen vorbehalten.

  • Ihre Chipkarte ist bitte vorzuzeigen.

  • Blutentnahmen erfolgen Dienstag von 12:30 - 13:30 Uhr.

 

Wir sind eine Ausbildungspraxis. Wir sind Lehrpraxis der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane. In diesem Rahmen hospitieren bei uns Studenten/innen.